Nachhaltigkeit und Energie

Umweltmanagement

Die Umwelt zu gestalten ist unser Bestreben.

Unsere Zielsetzung ist es, unseren Nachkommen eine mehr und mehr geschonte Umwelt zu schaffen.

Unsere Beiträge dazu sind der ökonomische und wirtschaftliche Einsatz unserer Ressourcen und ein schonender Umgang mit der Umwelt, ebenso wie der sparsame Einsatz von Betriebsstoffen wie Wasser und Energie.

Schon bei der Entwicklung achten wir auf einen ressourcenschonenden Umgang mit Rohstoffen. Deshalb beziehen wir unsere Lieferanten und Kunden in unsere Anstrengungen mit ein, um so das größtmögliche Maß an Nachhaltigkeit zu erzeugen.


Ziele:

  • Vermeidung vor Verschwendung
  • grundsätzlich recyclingfähige Produkte
  • nach den geltenden rechtlichen Verpflichtungen und Gesetzen zu handeln
  • kontinuierliche Verbesserung des Arbeitsumfeldes und der Technologie
  • energieeinsparend arbeiten und die Effizienz steigern


Dies bestätigt uns eine erfolgreiche Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 14001.


Beispielhafte Beiträge zur Umwelt:

  • Inline-Recycling-Kreislauf
  • Einsatz von Recycling-Material unserer Kunden und Lohnaufarbeitung
  • firmeninterne Wasseraufbereitungsanlage und Wasserrückkühlsystem
  • cadmiumfreie Farben
  • Null-Granulatverlust (eine Initiative der proK)

"NULL GRANULATVERLUST"


Energiemanagement

Vermeidung noch vor der Reduzierung.

Für uns ist es selbstverständlich, die Ressourcen so effizient wie möglich einzusetzen um damit nachhaltig die Umwelt zu schonen.

Die Energieeffizienz laufend zu verbessern und damit den Energieverbrauch langfristig zu senken sowie die Beschaffung von energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen sind wichtige Punkte für uns. Konsequenterweise entwickeln wir auch unsere Produkte laufend weiter, um deren Langlebigkeit und Sicherheit bei unseren Kunden sicherzustellen und zu verbessern.

Dabei sorgen wir dafür, dass alle Anforderungen der DIN EN ISO 50001 korrekt umgesetzt und die Prozesse innerhalb dieses Energiemanagementsystems kontinuierlich verbessert werden.


Beispiele:

  • Monitoring unserer Verbräuche zur Ableitung von KVP-Maßnahmen
  • Optimierung unserer Gebäudetechnik hinsichtlich Energieeffizienz
  • Optimierung unserer Anlagentechnik hinsichtlich Energieeffizienz

 

Kontakt

MITRAS Materials GmbH
Friedrich-Ochs-Straße 2
92637 Weiden / Germany

Tel.: +49 (0) 961 / 89 - 308
Fax: +49 (0) 961 / 89 - 524

E-Mail:
info@mitras-materials.com

Kontakt